Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

China O'Brien

Originaltitel: CHINA O'BRIEN

Aus der Serie China O'Brien: China O'Brien (1988), China O'Brien 2 (1989)

Actionfilm, Eastern

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Fred Weintraub Prod.
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 3.12.1990 Video

Darsteller: Cynthia Rothrock (China O'Brien), Richard Norton (Matt Conroy), Keith Cooke (Dakota), David Blackwell (Sheriff O'Brien), Steven Kerby (Sommers)

Produzent: Fred Weintraub, Sandra Weintraub

Regie: Robert Clouse

Drehbuch: Robert Clouse

Kamera: Kent Wakeford

Musik: David Wheatley, Paul F. Antonelli

Schnitt: Mark Harrah

Inhalt

Eine Großstadtpolizistin und Karatelehrerin erschießt in Notwehr einen Minderjährigen. Sie quittiert den Dienst und sucht Ruhe in ihrer Heimatstadt. Als ihr Vater, der Sheriff des Ortes, im Kampf gegen einen Großgrundbesitzer ermordet wird, tritt sie gegen den Mann an, der mit Korruption und Gewalt die Stadt unterdrückt. Inhaltlich äußerst fragwürdiger Actionfilm, der Schlägereien und Schußwechsel um die Heldin rankt; eine haarsträubende Geschichte voller synthetisch-dummer Dialoge.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)