Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die brennenden Augen von Schloß Bartimore

Originaltitel: THE GORGON

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Hammer
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 21.8.1964

Darsteller: Peter Cushing (Professor Namaroff), Christopher Lee (Professor Meister), Richard Pasco (Paul Heitz), Barbara Shelley (Carla Hoffmann), Patrick Troughton (Inspektor Kanof)

Produzent: Anthony Nelson Keys

Regie: Terence Fisher

Drehbuch: John Gilling

Kamera: Michael Reed

Musik: James Bernard

Schnitt: Eric Boyd-Perkins

Vorlage: L. Llewellyn Devine

Inhalt

In einem abgelegenen englischen Dorf verbreitet ein Schloß-Ungeheuer Angst und Schrecken. In fünf Jahren hat es sieben Menschen zu Stein erstarren lassen. Ein Professor geht den Dingen auf den Grund und muß mit seinem Leben bezahlen. Mittelmäßiger Horrorfilm, der sich zumindest um atmosphärische Dichte bemüht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)