Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

FBI Academy

Originaltitel: FEDS

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Warner Bros.
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 10.11.1989 Video

Darsteller: Rebecca De Mornay (DeWitt), Mary Gross (Zuckerman), Ken Marshall (Brent), Fred Dalton Thompson (Belecki), Larry Cedar (Butz)

Produzent: Ilona Herzberg, Len Blum

Regie: Dan Goldberg

Drehbuch: Len Blum, Dan Goldberg

Kamera: Timothy Suhrstedt

Musik: Randy Edelman

Schnitt: Donn Cambern

Inhalt

Zwei sehr verschiedene Frauen, die eine robust und athletisch, die andere eher ein vergeistigter Typ, besuchen ein Ausbildungscamp des FBI. Dort müssen sie sich gegen die sexistischen Annäherungsversuche männlicher Rekruten behaupten. In einem abschließenden Test können sie ein simuliertes Verbrechen aufklären. Schwunglose Mischung aus Police Academy"- und "Buddy"-Filmen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)