Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mindgames

Originaltitel: MIND GAMES, Verweistitel: Mind Games

Psychothriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: MTA/Persik/Overseas Filmgroup
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 18
Erstauffuehrung: März 1990 Video

Darsteller: Maxwell Caulfield (Eric Garrison), Edward Albert (Dana Lund), Shawn Weatherly (Rita Lund), Matt Norero (Kevin Lund)

Produzent: Mary Apick

Regie: Bob Yari

Drehbuch: Kenneth Dorward

Kamera: Arnie Sirlin

Musik: David Richard Campbell

Schnitt: Robert Gordon

Inhalt

Ein junges Ehepaar aus Los Angeles, das mit seinem halbwüchsigen Sohn auf Urlaubstrip ist und versucht, seine Ehekrise zu meistern, nimmt einen Rucksack-Touristen mit. Der Psychologie-Student bringt endgültig Unfriede ins Wohnmobil, indem er aus psychologischem Interesse Intrigen stiftet, deren Opfer er schließlich selbst wird. Nie überzeugender Thriller, der vor allem an den blassen Darstellern krankt; ein lebloses und künstliches Gedankenspiel.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)