Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Einsatz Petticoat

Originaltitel: OPERATION PETTICOAT

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1977/80
Produktionsfirma: Universal/Heyday
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: Juli 1989 Video

Darsteller: John Astin (Matthew Sherman), Richard Gilliland (Nick Holden), Yvonne Wilder (Edna Hayward), Jackie Cooper (Admiral), Jamie Lee Curtis, Christopher Brown (Fähnrich Stovall), Kraig Cassity (Seaman Dooley)

Produzent: David J. O'Connell

Regie: John Astin, Norman Abbott, William Asher

Drehbuch: Si Rose, Coslough Johnson, Gil Grant, John Fenton Murray, Leonard B. Stern

Kamera: Sy Hoffberg

Musik: Artie Butler

Schnitt: Clay Bartels

Vorlage: Paul King, Joe Stone

Inhalt

Während des Zweiten Weltkrieges macht ein abgetakeltes U-Boot der US-Marine den Pazifik unsicher, wobei weniger der japanische Feind als die eigene Besatzung in Angst und Schrecken versetzt wird. Auch einige attraktive Armeeschwestern tragen nicht zur Stärkung der Kampfmoral bei. In drei Episoden gegliederter Fernsehfilm ohne Witz und zündende Pointen. Der Film basiert auf einem Stoff, den Blake Edwards bereits 1959 verfilmte (Unternehmen Petticoat")."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)