Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Mordanschlag

Originaltitel: ASSASSINATION, Verweistitel: Der Mordanschlag - Assassination

Actionfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Cannon Films/Cannon International
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 27.4.1989/Juli 1989 Video

Darsteller: Charles Bronson (Jay Killian), Jill Ireland (Lara Royce Craig), Stephen Elliott (Fitzroy), Jan Gan Boyd (Charlotte Chang), Randy Brooks (Tyler Loudermilk)

Produzent: Pancho Kohner

Regie: Peter Hunt

Drehbuch: Richard Sale

Kamera: Hanania Baer

Musik: Robert O. Ragland, Valentine McCallum

Schnitt: James T. Heckert

Vorlage: Richard Sale

Inhalt

Auf die Frau des US-Präsidenten werden Mordanschläge verübt; die Drahtzieher sitzen offenbar in allerhöchsten Regierungskreisen. Bevor ein rauhbeiniger Sicherheitsbeamter die Täter zur Strecke bringen kann, flieht er zusammen mit der First Lady" quer durch die USA. Ein handwerklich mangelhafter Action-Krimi ohne Witz und Spannung, der in lustloser Routine erstarrt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)