Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Tequila Sunrise (1988)

Originaltitel: TEQUILA SUNRISE, Verweistitel: Tequila Sunrise - Eine gefährliche Mischung

Kriminalfilm, Liebesfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Mount Company (für Warner Bros.)
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 23.3.1989/15.9.1989 Video

Darsteller: Mel Gibson (Dale McKussic), Michelle Pfeiffer (Jo Ann Vallenari), Kurt Russell (Lt. Nick Frescia), Raul Julia (Carlos), J.T. Walsh (Maguire), Arliss Howard (Gregg Lindroff), Ann Magnuson (Shaleen), Arye Gross (Andy Leonard), Gabriel Damon (Cody McKussic), Garret Pearson (Arturo), Budd Boetticher (Richter Nizetitch)

Produzent: Thom Mount, R. Sylbert

Regie: Robert Towne

Drehbuch: Robert Towne

Kamera: Conrad L. Hall

Musik: Dave Grusin

Schnitt: Claire Simpson

Inhalt

Zwei Freunde aus Highschool-Zeiten stehen sich Jahre später an verschiedenen Fronten gegenüber: Der eine arbeitet bei der Polizei, der andere will sich gerade aus dem Rauschgifthandel zurückziehen. Beide verlieben sich in dieselbe Frau. Nach vielen Verwirrungen rettet der Polizist seinen Freund aus einer Falle, die ihm von der Drogenfahndung gestellt worden war. Eine unterkühlt-elegante Mischung aus Kriminal- und Liebesgeschichte mit geschliffenen Dialogen, die den Konflikt zwischen professionellen Notwendigkeiten und emotionalen Neigungen leichtgewichtig und spielerisch verschachtelt entfaltet. (Alternativer TV-Titel: Tequila Sunrise - Eine gefährliche Mischung")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)