Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein Mann wie Taffin

Originaltitel: TAFFIN

Actionfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien/USA
Produktionsjahr: 1987
Produktionsfirma: United British Artists/Rafford/MGM
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 2.3.1989/25.10.1989 Video

Darsteller: Pierce Brosnan (Mark Taffin), Ray McAnally (O'Rourke), Alison Doody (Charlotte), Jeremy Child (Martin), Alan Stanford (Sprawley), Britta Smith (Mrs. Taffin), Jim Bartley (Conway)

Produzent: Peter Shaw

Regie: Francis Megahy

Drehbuch: David Ambrose

Kamera: Paul Beeson

Musik: Stanley Myers, Hans Zimmer

Schnitt: Rodney Holland

Vorlage: Lyndon Mallett

Inhalt

Ein raubeiniger Einzelgänger engagiert sich im Kampf gegen ein illegales Industrieprojekt und gegen die Verfilzung von Geld und Politik in seiner irischen Heimatstadt. Der Konflikt eskaliert, als bezahlte Killer den Widerstand der Bevölkerung brechen sollen. Fadenscheinig konstruierter und schleppend inszenierter Film, der Klischees aneinanderreiht und seine Gewalttätigkeiten mit sozialen Interessen begründet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)