Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cabal - Die Brut der Nacht

Originaltitel: NIGHTBREED

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Morgan Creek
Länge: 103 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 4.10.1990/15.3.1991 Video

Darsteller: Craig Sheffer (Boone), Anne Marie Bobby (Lori), David Cronenberg (Dr. Decker), Charles Haid (Captain Eigerman), Hugh Quarshie (Detective Joyce)

Produzent: Gabriella Martinelli

Regie: Clive Barker

Drehbuch: Clive Barker

Kamera: Robin Vidgeon

Musik: Danny Elfman

Schnitt: Richard Marden, Mark Goldblatt

Vorlage: Clive Barker

Inhalt

Nach seinem Tode gelangt ein des mehrfachen Mordes verdächtigter Mann nach Midian, einem alten Friedhof, der die bizarren Kreaturen der Mythologie beherbergt. Von dem Neuankömmling angeführt, verteidigen die Ungeheuer ihr Refugium gegen ein blutrünstiges Polizeiaufgebot und den heimtückischen Psychoanalytiker des jungen Mannes, der die Brut der Nacht" auslöschen will. Horrorschocker, der das Übermaß an visuellen Effekten und mythologischem Brimborium mit einer überraschenden Verschiebung der Sympathien und derbem Witz aufwiegt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)