Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Untergang des amerikanischen Imperiums

Originaltitel: LE DECLIN DE L'EMPIRE AMERICAIN

Komödie

Produktionsland: Kanada
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Corporation Image M & M/Office National du Film du Canada/Téléfilm Canada/u.a.
Länge: 102 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 30.10.1986/2.3.1987 Video/15.4.1994 ARD

Darsteller: Dominique Michel (Dominique), Dorothée Berryman (Louise), Pierre Curzi (Pierre), Rémy Girard (Remy), Louise Portal (Diane), Geneviève Rioux (Danielle)

Produzent: René Malo, Roger Frappier

Regie: Denys Arcand

Drehbuch: Denys Arcand

Kamera: Guy Dufaux

Musik: Georg Friedrich Händel, François Dompierre

Schnitt: Monique Fortier

Inhalt

Die Gespräche einer Gruppe von Männern und Frauen drehen sich ausschließlich um das andere Geschlecht, wobei Liebe weitgehend mit Sex gleichgesetzt wird, Orientierungslosigkeit und Lebensekel entlarvt werden. Teils zielsicherer und hintergründig-amüsanter, teils grell-verzerrender Filmessay, der den Zerfall der Werte in der modernen Wohlstandsgesellschaft zum Thema hat. Fragwürdig durch seine sarkastische und zynische Grundhaltung und seine blinden Attacken gegen Staat und Gesellschaft.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)