Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Sanjuro

Originaltitel: TSUBAKI SANJURO

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Japan
Produktionsjahr: 1962
Produktionsfirma: Kurosawa Film (für Toho)
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 28.6.1985/4.11.1972 WDR III/22.2.1981 DFF 2

Darsteller: Toshirô Mifune (Tsubaki Sanjuro), Yuzo Kayama (Iiro Izaka, Samurai-Führer), Tatsuya Nakadai (Hanbei Muroto), Takashi Shimura (Kurofuji), Akihiko Hirata (junger Samurai)

Regie: Akira Kurosawa

Drehbuch: Ryuzo Kikushima, Akira Kurosawa, Hideo Oguni

Kamera: Fukuzo Koizumi, Takao Saito

Musik: Masaru Satô

Schnitt: Akira Kurosawa

Vorlage: Shugoro Yamamoto

Inhalt

Ein heruntergekommener Samurai befreit einen hohen Beamten aus der Gewalt einer korrupten Fürstenclique. Eine geistreiche, spannende und amüsante Auseinandersetzung mit dem Ehrenkodex einer stolzen japanischen Kriegerkaste und der allzu vorschnellen Trennung von Begriffen wie Gut" und "Böse". Durch die in brillante Bildkompositionen übertragene Fabel wird die Sinnlosigkeit von Gewalt dargelegt."