Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Geld oder Leber

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Lisa/K.S./Roxy
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 14.8.1986/10.2.1987 Video

Darsteller: Mike Krüger (Mike), Ursela Monn (Susanne), Falco (Falco), Raimund Harmstorf (Kapitän), Barbara Valentin, Werner Kreindl (Kommissar), Hans Clarin, Lotti Krekel

Produzent: Karl Spiehs

Regie: Dieter Pröttel

Drehbuch: Christoph Treutwein, Mike Krüger

Kamera: Atze Glanert

Musik: Gerhard Heinz, Erste Allgemeine Verunsicherung, Falco

Schnitt: Claudia Wutz

Inhalt

Ein Lebenskünstlerpärchen gerät nach einem dilettantisch ausgeführten Überfall zufällig in den Besitz von Edelsteinen, versteckt diese in einer tiefgekühlten Gans, die verkauft wird und dadurch eine wilde Jagd auslöst. Mit aufgesetzt wirkenden Nebenhandlungen und modischen Trends versehenes Lustspiel, das nicht mehr als Situationskomik bietet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)