Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Scott & Huutsch

Originaltitel: TURNER & HOOTCH, Verweistitel: Scott & Huutsch - Eine Dogge zum Knutschen

Komödie, Tierfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1989
Produktionsfirma: Buena Vista/Touchstone Pictures/Silver Screen Partners IV
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 1.2.1990/13.11.1990 Video/28.7.1999 DVD
DVD-Anbieter: Buena Vista (FF P&S, DD2.0 engl./dt.)

Darsteller: Tom Hanks (Scott Turner), Mare Winningham (Emily Carson), Craig T. Nelson (Chief Hyde), Reginald Veljohnson (D. Sutton), Scott Paulin (Zack Gregory)

Produzent: Raymond Wagner

Regie: Roger Spottiswoode

Drehbuch: Dennis Shryack, Michael Blodgett, Daniel Petrie jr., Jim Cash, Jack Epps jr.

Kamera: Adam Greenberg

Musik: Charles Gross

Schnitt: Garth Craven

Inhalt

Eine furchterregende, ruppige und verdreckte Dogge stürzt das Leben eines penibel auf Sauberkeit und Ordnung bedachten Polizeidetektivs in heilloses Durcheinander. Rauschgift, Mord und Liebe sind der Hintergrund für die allmählich wachsende Freundschaft zwischen dem Hund und seinem neuen Herrn. Naiv-freundliche Unterhaltung mit einem unerwartet tränenreichen Ende; die klischeehafte Handlung wird mit amüsanten Gags um den immer sympathischer werdenden Hund überspielt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)