Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Puppetmaster

Originaltitel: PUPPET MASTER

Aus der Serie Puppetmaster: Puppetmaster (1989), Puppetmaster 2 (1990), Puppetmaster 3 (1991), Puppetmaster 4 (1993), Puppet Master V (1994), Curse of the Puppetmaster (1998)

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1989
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 18 (gek. ab 16)
Erstauffuehrung: November 1989 Video/28.2.1992 premiere

Darsteller: Paul Le Mat (Alex Whittaker), Irene Miracle (Dana Hadley), Matt Roe (Frank Forrester), Robin Frates (Megan Gallagher), Kathryn O'Reilly (Carlissa Stamford)

Produzent: Hope Perello

Regie: David Schmoeller

Drehbuch: Joseph G. Collodi

Kamera: Sergio Salvati

Musik: Richard Band

Schnitt: Thomas Meshelski

Inhalt

Durch einen ägyptischen Zauberkult im Jahr 1929 zum Leben erweckte Puppen rächen sich viele Jahre später in einem Hotel an einer Gruppe Okkultisten. Sorgfältig komponierter Horrorfilm, der eher auf suggestive Wirkung als auf brutale Schocks setzt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)