Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Family Business

Originaltitel: FAMILY BUSINESS

Komödie, Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: TriStar/Gordon Company/New Regency/The A. Milchan Investment Group
Länge: 114 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 18.1.1990/12.10.1990 Video/19.7.1992 premiere

Darsteller: Sean Connery (Jessie McMullen), Dustin Hoffman (Vito McMullen), Matthew Broderick (Adam McMullen), Rosana De Soto (Elaine), Janet Carroll (Margie), Victoria Jackson (Christine), Bill McCutcheon

Produzent: Lawrence Gordon

Regie: Sidney Lumet

Drehbuch: Vincent Patrick

Kamera: Andrzej Bartkowiak

Musik: Cy Coleman

Schnitt: Andrew Mondshein

Vorlage: Vincent Patrick

Inhalt

Zum Leidwesen seiner Eltern kehrt ein Student vorzeitig der Universität den Rücken und plant gemeinsam mit seinem einschlägig vorbelasteten" Großvater einen großen Coup. Um die elterliche Kontrolle nicht vollends zu verlieren, läßt sich sein Vater als dritter Mann für die nächtliche Einbruchstour einspannen. Mehr an den Figuren und ihren ethnischen Eigenarten als an aktionsreicher Handlung interessierte Tragikomödie mit märchenhaften Zügen, die trotz sorgfältiger Regie an Mittelmaß und Langsamkeit der Story scheitert. Immerhin noch kurzweiliger und intelligenter unterhaltend als manch anderes Beispiel des Genres."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)