Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Nitti - der Bluthund

Originaltitel: NITTI THE ENFORCER

Gangsterfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Leonard Hill Films
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: Dezember 1989 Video

Darsteller: Anthony LaPaglia (Frank Nitti), Vincent Guastaferro (Al Capone), Trini Alvarado (Anna Rogna), Michael Moriarty (Hugh Kelly), Michael Russo (Paul Ricca)

Produzent: Lee David Slotoff

Regie: Michael Switzer

Drehbuch: Lee David Zlotoff

Kamera: Paul Onorato

Musik: Yanni

Schnitt: Daniel Cahn, Michael Tompane

Inhalt

Aufstieg und Fall des Chicagoer Gangsterbosses Frank Nitti zwischen 1913 und seinem Selbstmord 1942. Einer beachtlichen Leistung des Hauptdarstellers und der gelungenen Einbeziehung historischer Wochenschauaufnahmen stehen Mängel in der psychologischen Charakterisierung gegenüber. Insgesamt jedoch ein akzeptabler Genrefilm, zurückhaltend in den Gewaltdarstellungen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)