Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hellbound - Hellraiser II

Originaltitel: HELLBOUND - HELLRAISER II, Verweistitel: Hellraiser II

Aus der Serie Hellraiser: Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1986), Hellbound - Hellraiser II (1988), Hellraiser III (1991), Hellraiser IV - Bloodline (1995)

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Troopstar/New World Pictures
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 18; nf (DVD ungeprüft,nicht
Erstauffuehrung: 6.7.1989/9.10.1989 Video/? DVD
DVD-Anbieter: Video World Home (FF, Mono engl./dt.)

Darsteller: Ashley Laurence (Kirsty), Kenneth Cranham (Dr. Channard), Clare Higgins (Julia), Imogen Boorman (Tiffany), Sean Chapman (Frank), William Hope (Kyle)

Produzent: Christopher Figg

Regie: Tony Randel

Drehbuch: Peter Atkins, Clive Barker

Kamera: Robin Vidgeon

Musik: Christopher Young

Schnitt: Richard Marden

Inhalt

Eine junge Frau gerät in die Gewalt von dämonischen Höllenbewohnern, die ihre Opfer bestialisch zerstückeln, kann aber das gewaltige Höllenlabyrinth und seine bluttriefenden Halbwesen (zumindest vorläufig) vernichten. Ein effektüberladener Horrorfilm, der in eine unlogische Blutorgie mit zahlreichen Geschmacklosigkeiten abgleitet. Auch für hartgesottene Genre-Fans an der Grenze des Erträglichen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)