Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Elvira - Herrscherin der Dunkelheit

Originaltitel: ELVIRA - MISTRESS OF THE DARK

Horrorfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Queen B"/NBC"
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 8.6.1989/18.10.1989 Video/6.5.1995 Kabel 1

Darsteller: Cassandra Peterson (Elvira), William Duell (Mr. Meeker), Daniel Greene (Bob Redding), Susan Kellerman (Patty), Jeff Conaway

Produzent: Eric Gardner, Mark Pierson

Regie: James Signorelli

Drehbuch: Sam Egan, John Paragon, Cassandra Peterson

Kamera: Hanania Baer

Musik: James Campbell

Schnitt: Battle Davis

Inhalt

Die mit üppigen Reizen und einem losen Mundwerk ausgestattete Präsentatorin einer Fernseh-Horror-Show verschlägt es in einer Erbschaftsangelegenheit in die Provinz, wo sie sich mit den Zaubereien des bösen Großonkels und den Anfeindungen von Moralhütern herumschlagen muß. Derber Klamauk als Werbeveranstaltung für die Hauptdarstellerin, die tatsächlich Moderatorin einer Horror-Show im amerikanischen Fernsehen ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)