Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Prinz von Pennsylvania

Originaltitel: THE PRINCE OF PENNSYLVANIA

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1987/88
Produktionsfirma: New Line
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.7.1989/13.2.1990 Video

Darsteller: Keanu Reeves (Rupert Marshetta), Fred Ward (Gary Marshetta), Amy Madigan (Carla Headlee), Bonnie Bedelia (Pam Marshetta), Jeff Hayenga (Jack Sike)

Produzent: Joan Fishman

Regie: Ron Nyswaner

Drehbuch: Ron Nyswaner

Kamera: Frank Prinzi

Musik: Thomas Newman

Schnitt: William S. Scharf

Inhalt

Der aufmüpfige Sohn eines angepaßten und seine Familie totliebenden" Bergarbeiters entführt seinen Vater, um mit dem Lösegeld sich und seiner Mutter ein Leben frei von Zwängen zu ermöglichen. Am Ende des nur teilweise erfolgreichen Coups steht die Aussöhnung mit dem "Haustyrannen". Erstlingsfilm, der den Vater-Sohn-Konflikt dramaturgisch nicht überzeugend auflöst, aber durch seine authentische Milieuschilderung, das einfühlsame Spiel von Keanu Reeves und einige prägnante Nebenrollen gefällt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)