Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Skin Deep - Männer haben's auch nicht leicht

Originaltitel: SKIN DEEP

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: Blake Edwards Entertainment (für Morgan Creek./Beco Prod.)
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 31.8.1989/März 1990 Video

Darsteller: John Ritter (Zach), Vincent Gardenia (Barney), Alyson Reed (Aley), Joel Brooks (Jake), Julianne Phillips (Molly), Chelsea Field (Amy), Peter Donat (Sparky)

Produzent: Tony Adams

Regie: Blake Edwards

Drehbuch: Blake Edwards

Kamera: Isidore Mankofsky

Musik: Don Gray, Ivam Neville, Tom Bocci

Schnitt: Robert Pergament

Inhalt

Seine Vorliebe fürs schöne Geschlecht bringt einen bärbeißigen Erfolgsschriftsteller und notorischen Schürzenjäger mit Hang zum Alkohol in Teufels Küche. Erst als er sein ganzes Leben seiner Leidenschaft geopfert hat, besinnt er sich und schickt sich an, an der Seite seiner Ex-Frau sein Leben zu ändern. Temporeich inszenierte und rasant montierte, frivole Geschlechterkomödie mit einem guten Hauptdarsteller, perfektem Timing und einigen überraschenden Gags.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)