Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

City Heat - Der Bulle und der Schnüffler

Originaltitel: CITY HEAT

Actionfilm, Gangsterfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: Malpaso/Deliverance (für Warner Bros.)
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 10.5.1985/10.10.1985 Video

Darsteller: Clint Eastwood (Lt. Speer), Burt Reynolds (Mike Murphy), Jane Alexander (Addy), Madeline Kahn (Caroline Howley), Rip Torn (Primo Pitt), Irene Cara (Ginny Lee), William Sanderson (Lonnie Ash)

Produzent: Fritz Manes

Regie: Richard Benjamin

Drehbuch: Sam O. Brown, Joseph C. Stinson

Kamera: Nick McLean

Musik: Lennie Niehaus, div. Popsongs

Schnitt: Jacqueline Cambas

Inhalt

Ein geschwätzig-quirliger Detektiv und ein lakonisch-schießfreudiger Polizeileutnant räumen im Kansas City der Prohibitionszeit mit zwei rivalisierenden Gangsterbanden auf. Parodistischer Gangsterfilm und Actionkrimi, der mit augenzwinkernder Selbstironie die Erzählmuster des Genres und seine Bilderwelt unterminiert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)