Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Verfluchtes Land

Originaltitel: THE SHEPHERD OF THE HILLS

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 98 Minuten
Erstauffuehrung: 7.6.1991 ARD

Darsteller: John Wayne (Matt Matthews jr.), Betty Field (Sammy Lane), James Barton (Matt Matthews sr.), Harry Carey (Daniel Howitt), Beulah Bondi (Mollie Matthews), Ward Bond (Wash Gibbs), James Barton (Old Matt), Marjorie Main (Granny Becky), John Qualen (Coot Royal), Tom Fadden (Jim Lane), Dorothy Adams (Elvy Royal)

Produzent: Jack Moss

Regie: Henry Hathaway

Drehbuch: Grover Jones, Stuart Anthony

Kamera: Charles B. Lang

Musik: Gerard Carbonara

Schnitt: Ellsworth Hoagland

Vorlage: Harold Bell Wright

Inhalt

Ein Farmerssohn in Missouri ist vom Haß auf seinen Vater besessen, der vor vielen Jahren die Familie verließ und damit den vorzeitigen Tod der Mutter verursachte. Die Rachegefühle des jungen Mannes legen sich erst, als ein Fremder, der eines Tages auftaucht und ihn vor einem Verbrechen bewahrt, sich als der zurückgekehrte Vater zu erkennen gibt. Routiniert inszeniertes Western-Drama mit soliden Darstellern, das packend unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)