Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Quigley, der Australier - Gun Arena

Originaltitel: QUIGLEY DOWN UNDER, Verweistitel: Quigley, der Australier

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1989
Produktionsfirma: Pathé Entertainment (für MGM)
Länge: 119 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 11.4.1991/11.7.1991 Video/27.3.1992 premiere

Darsteller: Tom Selleck (Quigley), Laura San Giacomo (Cora), Alan Rickman (Marston), Ron Haddrick (Grimmelmann), Chris Haywood (Major Ashley Pitt), Tony Bonner (Dobkin), Jerome Ehlers (Coogan), Roger Ward (Brophy), Ben Mendelsohn (O'Flynn), Conor McDermottroe (Hobb)

Produzent: Stanley O'Toole, Alexandra Rose

Regie: Simon Wincer

Drehbuch: John Hill

Kamera: David Eggby

Musik: Basil Poledouris

Schnitt: Adrian Carr

Inhalt

Ein arbeitsloser Cowboy aus Wyoming sucht um 1880 sein Glück in Australien und findet dort Abenteuer, Frau und eine Mörderbande, die seinen überlegenen Revolverkünsten letztlich nicht gewachsen ist. Augenzwinkernd und geschickt zitiert der Film bekannte Mythen und typische Handlungselemente des klassischen Western. Sympathische Unterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)