Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Stephen Kings Es

Originaltitel: IT

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Lorimar TV/Konigsberg-Sanitsky Company
Länge: 183 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 15.3.1991 Video

Darsteller: John Ritter (Ben Hanscom), Richard Thomas (Bill Denbrough), Tim Curry (Pennywise, der Clown), Harry Anderson, Dennis Christopher

Produzent: Matthew O'Connor

Regie: Tommy Lee Wallace

Drehbuch: Lawrence D. Cohen, Tommy Lee Wallace

Kamera: Richard Leiterman

Musik: Richard Bellis

Schnitt: Robert F. Shagrue, David Blangsted

Vorlage: Stephen King

Inhalt

30 Jahre nachdem sie das absolute Böse vertrieben haben, müssen sieben Freunde in ihre Heimatstadt zurückkehren, da Pennywise, der kindermordende Clown, neue Opfer fordert. Die Erfüllung ihres Eides ist mit der Überwindung ureigener Ängste und einer Belebung der alten Freundschaft verbunden. Beachtliche (Fernseh-)Verfilmung eines Horror-Romans von Stephen King, die geschickt eine bedrohliche Atmosphäre aufbaut und auf unnötige blutige Effekte verzichtet. Für Freunde des Genres spannende Unterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)