Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schneeweißchen und Rosenrot (1978)

Kinderfilm, Literaturverfilmung, Märchenfilm

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: DEFA, Gruppe Johannisthal""
Länge: 70 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 6.7.1979 Kino DDR/18.1.1986 DFF 1/19.9.1986 ARD/1997 Video/16.7.2007 DVD
DVD-Anbieter: Icestorm (FF, DD2.0 dt.)

Darsteller: Julie Juristová (Schneeweißchen), Katrin Martin (Rosenrot), Pavel Trávnícek (Michael), Bodo Wolf (Andreas), Hans-Peter Minetti (Berggeist)

Produzent: Wolfgang Rennebarth

Regie: Siegfried Hartmann

Drehbuch: Siegfried Hartmann

Kamera: Siegfried Mogel

Musik: Peter Gotthardt

Schnitt: Renate Bade

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm, Wilhelm Karl Grimm

Inhalt

Zwei unzertrennliche Schwestern befreien durch ihre Liebe zwei von einem bösen Berggeist in einen Bären und einen Falken verwandelte Königssöhne. Märchenfilm, zwar hausbacken inszeniert, aber durch seine frische musikalische Untermalung und schöne Naturaufnahmen über dem Mittelmaß.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)