Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Herkules, der Sohn der Götter

Originaltitel: ULISSE CONTRO ERCOLE

Abenteuerfilm

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Mondiale/Fides
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 1.6.1962

Darsteller: Michael Lane (Herkules), Georges Marchal (Odysseus), Alessandra Panaro (Helena), Gianni Santuccio (Lago), Dominique Boschero (Aria), Raffaele Baldassarre (Adrastus)

Produzent: Luigi Nannerini

Regie: Mario Caiano

Drehbuch: Mario Caiano

Kamera: Alvaro Mancori

Musik: Armando Trovaioli

Schnitt: Renato Cinquini

Inhalt

Auf Geheiß der Götter soll Herkules Odysseus fangen, der sich durch die Blendung des Zyklopen deren Zorn zugezogen hat. Nach getaner Arbeit müssen sich die beiden Sagenhelden jedoch angesichts gemeinsam zu bestehender Gefahren zusammenraufen. Unbedarfte Leinwandabenteuer und kraftstrotzende Muskelschau, die weder Sinn für Feinheiten noch für Historie aufweist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)