Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fliegende Killer - Piranha II

Originaltitel: PIRANHA II - FLYING KILLERS, Verweistitel: Das fliegende Auge (1981)

Aus der Serie Piranhas: Piranhas (1978), Fliegende Killer - Piranha II (1981)

Horrorfilm

Produktionsland: Niederlande
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: Brouwers Gracht-Investments
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 24.6.1983

Darsteller: Tricia O'Neil (Anne), Steve Marachuk (Tyler), Lance Henriksen (Steve), Ricky G. Paul (Chris), Ted Richert (Raoul)

Produzent: Chako van Leuwen, Jeffrey Schechtman

Regie: James Cameron

Drehbuch: M.A. Milton

Kamera: Roberto d'Ettore Piazzoli

Musik: Steve Powder

Schnitt: Roberto Silvi

Inhalt

Für Kriegszwecke gezüchtete Killerfische kommen durch ein Unglück frei und fallen Urlauber an der Küste von Jamaica an. Horrorfilm mit durchsichtiger Handlungsführung, zweitklassigen Tricks und platten Klischees in der Personenzeichnung. Fortsetzung von Joe Dantes Piranhas". (TV-Titel auch: "Das fliegende Auge", "Piranha II - Fliegende Killer"; vgl. weiter "Piranhas II - Die Rache der Killerfische, 1978.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)