Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cutter's Way - Keine Gnade

Originaltitel: CUTTER AND BONE, Verweistitel: Bis zum bitteren Ende (1981)

Actionfilm, Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: Gurian/United Artists
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: April 1986 Video/9.1.1987 ZDF

Darsteller: Jeff Bridges (Richard Bone), John Heard (Alex Cutter), Lisa Eichhorn (Mo Cutter), Stephen Elliott (J.J. Cord), Ann Dusenberry (Valerie Duran)

Produzent: Paul R. Gurian

Regie: Ivan Passer

Drehbuch: Jeffrey Fiskin

Kamera: Jordan Cronenweth

Musik: Jack Nitzsche

Schnitt: Caroline Ferriol

Vorlage: Newton Thornburg

Inhalt

Ein verkrüppelter Vietnam-Veteran, der zum zynischen Alkoholiker geworden ist, unternimmt einen Rachefeldzug gegen einen skrupellosen Ölmagnaten, der einen Mord begangen haben könnte, und zerstört sich damit selbst. In der Sicht der Gesellschaft düsterer, pessimistischer Film, der keine einfachen Identifizierungsmöglichkeiten bietet; er verzichtet auf spektakuläre Action-Szenen und verweigert sich einer eindeutigen Erschließung der Handlung. Die kritische Haltung wird durch einige klischeehafte Zeichnungen streckenweise untergraben. (TV-Titel: Bis zum bitteren Ende")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)