Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Heidi kehrt heim

Aus der Serie Heidi (1965): Heidi (1965) (1965), Heidi kehrt heim (1967)

Kinderfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland/USA
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Studio Hamburg/Omnibus/EPC
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 1.11.1968

Darsteller: Jennifer Edwards (Heidi), Maximilian Schell (Richard Sessemann), Jean Simmons (Fräulein Rottenmeier), Michael Redgrave (Großvater Jonas), Walter Slezak (Pfarrer)

Regie: Delbert Mann

Drehbuch: Earl Hamner jr.

Kamera: Klaus von Rautenfeld

Musik: John Williams

Vorlage: Johanna Spyri

Inhalt

Deutsch-amerikanische Verfilmung des bekannten Kinderbuches von Johanna Spyri über das Waisenkind, das mit seinem Frohsinn und offenen Wesen alle Herzen im Sturm erobert; aufwendig in der Ausstattung, mit schönen Landschaftsaufnahmen aus der Schweizer Bergwelt. Anspruchslose Unterhaltung im Stil deutscher Heimatfilme.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)