Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Frau des Reporters

Originaltitel: DIE FRAU DES REPORTERS

Drama

Produktionsland: BR Deutschland/Österreich
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: ZDF/ORF
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 7.4.1986 ZDF

Darsteller: Marthe Keller (Esther), Miguel Ehrenberg (John), Alejandro Parodi (Padre Manuel), Malena Doria (Doña Marta), Leticia Valencuela (Ana)

Regie: Heide Pils

Drehbuch: Heide Pils

Kamera: Gerhard Hierzer

Musik: Claus Bantzer

Inhalt

Kurz nach der Ermordung von Erzbischof Romero im Jahre 1980 kommt eine Wiener Journalistin nach El Salvador, um die Leiche ihres Mannes zu identifizieren. Der Reporter war bei Auseinandersetzungen zwischen Guerillas und Regierungstruppen ums Leben gekommen. Das Dokumentarspiel beschreibt, wie die junge Frau während ihres Aufenthalts allmählich die politische Situation des mittelamerikanischen Landes und den Kampf der Guerillas verstehen lernt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)