Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein Köder für die Bestie

Originaltitel: CAPE FEAR

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1962
Produktionsfirma: Melville/Talbot
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 17.8.1962/6.12.2001 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 1.85:1, Mono engl./dt.)

Darsteller: Gregory Peck (Sam Bowden), Robert Mitchum (Max Cady), Polly Bergen (Peggy Bowden), Lori Martin (Nancy Bowden), Martin Balsam (Mark Dutton), Jack Kruschen (Dave Grafton), Telly Savalas (Charles Sievers)

Produzent: Sy Bartlett

Regie: J. Lee Thompson

Drehbuch: James R. Webb

Kamera: Sam Leavitt

Musik: Bernard Herrmann

Schnitt: George Tomasini

Vorlage: John D. MacDonald

Inhalt

Nach seiner Haftentlassung will sich ein Sexualverbrecher an dem Rechtsanwalt rächen, dessen Zeugenaussage ihn einst hinter Gitter brachte. Der Jurist wehrt sich schließlich mit einem Trick gegen die Bedrohung seiner Familie. Sensationsbetonter Spannungsfilm, der geschickt mit den Emotionen des Zuschauers operiert. (Neuverfilmung: "Kap der Angst", 1991)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)