Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Rollkommando

Originaltitel: THE WRECKING CREW

Literaturverfilmung, Spionagefilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: Meadway-Claude
Länge: 116 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 11.4.1969

Darsteller: Dean Martin (Matt Helm), Elke Sommer (Linka Karensky), Sharon Tate (Ferya Carlson), Nancy Kwan (Yu-Rang), Nigel Green (Graf Massimo Contini), Tina Louise (Lola Medina), John Larch (MacDonald)

Produzent: Irving Allen

Regie: Phil Karlson

Drehbuch: William P. McGivern

Kamera: Sam Leavitt, Frank Tallman

Musik: Hugo Montenegro

Schnitt: Maury Winetrobe

Vorlage: Donald Hamilton

Inhalt

Superagent Matt Helm im Kampf gegen einen Großgangster, der einen weltpolitisch brisanten Goldtransport geraubt hat. Aufwendiger Agentenfilm, der seine parodistischen Absichten nicht ganz einlösen kann.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)