Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Back Fire

Originaltitel: LISTE NOIRE, Verweistitel: Back Fire - Eine Mutter sieht rot

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: N.E.F. Diffusion/Hachette Fox
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: November 1985 Video

Darsteller: Annie Girardot (Jeanne Dufour), Jean-Claude Dreyfus (Malher), François Marthouret (Kalinsky), Bernard Brieux (David), Michel Aumont (Richter)

Produzent: Claude Nedjar, René Cleitman

Regie: Alain Bonnot

Drehbuch: André G. Brunelin, Marie-Thérèse Cuny, Alain Bonnot

Kamera: Jean-François Robin

Musik: Alain Wisniak

Schnitt: Françoise Bonnot

Vorlage: Gérald Moreau

Inhalt

Eine Garagenbesitzerin rächt den Tod ihrer von Gangstern erschossenen Tochter mit stillschweigender Billigung des ermittelnden Polizisten. Schnörkellos und spannend inszenierter Kriminalfilm, dessen zweifelhafte Tendenz zur Selbstjustiz durch einen moralisierenden Schluß etwas gemildert wird. (TV-Titel auch: Back Fire - Eine Mutter sieht rot")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)