Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

St. Elmo's Fire - Die Leidenschaft brennt tief

Originaltitel: ST. ELMO'S FIRE

Jugendfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 108 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 17.4.1986/Oktober 1986 Video/3.7.2000 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD4.0 engl., DS dt.)

Darsteller: Emilio Estevez (Kirbo), Ally Sheedy (Leslie), Rob Lowe (Billy), Judd Nelson (Alex), Demi Moore (Jules), Andrew McCarthy (Kevin), Mare Winningham (Wendy), Martin Balsam (Mr. Beamish), Andie MacDowell (Dale Biberman)

Produzent: Lauren Shuler

Regie: Joel Schumacher

Drehbuch: Joel Schumacher, Kurt Kurlander

Kamera: Stephen H. Burum

Musik: David Foster

Schnitt: Richard Marks

Inhalt

Sieben junge Collegeabgänger auf der Suche nach privater und beruflicher Identität, wobei sie lernen müssen, von ihren bisherigen Freiräumen Abschied zu nehmen. In Episoden erzähltes Gruppenporträt, das zwar ohne Pathos und großen Gestus inszeniert ist, in der Beschreibung des Erwachsenwerdens aber allzu gefällig ausfällt. Bemerkenswert ist das Bild heutiger Jugendlicher, die weniger durch Rebellion als durch die Anpassung an die vorgegebene Wirklichkeit auffallen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)