Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zeit des Erwachens

Originaltitel: AWAKENINGS

Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Lasker-Parks Prod. (für Columbia)
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 14.2.1991/26.11.1991 Video/10.11.1992 premiere/2.12.1999 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 1.85:1, DS engl./dt.)

Darsteller: Robert De Niro (Leonard Lowe), Robin Williams (Dr. Malcolm Sayer), Julie Kavner (Eleanor Costello), Ruth Nelson (Mrs. Lowe), John Heard (Dr. Kaufman)

Produzent: Walter F. Parkes, Lawrence Lasker

Regie: Penny Marshall

Drehbuch: Steven Zaillian

Kamera: Miroslav Ondrícek

Musik: Randy Newman

Schnitt: Jerry Greenberg, Battle Davis

Vorlage: Oliver Sacks

Inhalt

Postenzephalitische Patienten, die seit 30 Jahren in einem Zustand der Reaktions- und Sprachlosigkeit dahindämmern, werden durch das Experiment eines Neurologen zum Leben erweckt", verfallen jedoch nach kurzer Zeit in ihren alten Zustand zurück. Auf tatsächlichen Ereignissen beruhender Film, der den medizinisch wie humanitär komplexen Fall mit einer Fülle von Kino-Klischees ausstattet und einseitig emotional ausbeutet. Eine Demonstration der alten Erkenntnis, daß ein tränenvergießendes Publikum noch lange kein Beweis für einen guten Film ist."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)