Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Mann im Schilf

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Roxy
Länge: 114 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 30.10.1978

Darsteller: Jean Sorel (Robert), Erika Pluhar (Hannah), Nathalie Delon (Loraine), Bernhard Wicki (Sir Gerald), Heinrich Schweiger (Mostbaumer)

Produzent: Luggi Waldleitner

Regie: Manfred Purzer

Drehbuch: Manfred Purzer

Kamera: Charly Steinberger

Musik: Erich Ferstl

Schnitt: Peter Przygodda

Vorlage: George Saiko

Inhalt

Nach mehrjähriger Abwesenheit kehrt ein junger Archäologe nach Salzburg zurück. Er will die Beziehung zu seiner langjährigen Verlobten klären und gerät dabei in die Wirren des Putschjahres 1934. Der Film versucht, einen Zusammenhang zwischen dem zeitgeschichtlichen Hintergrund und dem individuellen Schicksal herzustellen, was ihm jedoch nur bedingt gelingt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)