Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Mann im roten Rock

Originaltitel: MON ONCLE BENJAMIN, Verweistitel: Mein Onkel Benjamin

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: Gaumont/Euro
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 3.12.1971 Kino DDR/2.2.1975 Kino BRD/17.9.1983 DFF 1/Video

Darsteller: Jacques Brel, Claude Jade, Bernard Blier, Rosy Varte, Paul Frankeur, Robert Dalban

Regie: Edouard Molinaro

Drehbuch: André Couteaux, Jean-François Hauduroy

Kamera: Alain Levent

Musik: Jacques Brel

Vorlage: Claude Tillier

Inhalt

Geschichte eines in der Mitte des 18. Jahrhunderts lebenden, auf der Seite der Bauern stehenden Arztes, der unbekümmert um die Sitten seiner Zeit ein flottes Leben führt. Nach einem klassischen französischen Schelmenroman derb-heiterer Art erzählt. Die stilistische Uneinheitlichkeit und einige plumpe Geschmacklosigkeiten mindern den Unterhaltungswert. (DDR-Titel: Mein Onkel Benjamin")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)