Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ich bin kein Casanova

Originaltitel: ICH BIN KEIN CASANOVA

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Sascha
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 24.9.1959

Darsteller: Peter Alexander (Peter Keller), Gerlinde Locker (Daisy), Heinz Conrads (Ferry Pirkner), Maria Sebaldt (Adrienne), Mara Lane (Barbara Ardot), Oskar Sima (Sam Manning), Uschi Siebert (Mary), Ernst Waldbrunn (Leopold), Rolf Olsen

Produzent: Herbert Gruber

Regie: Geza von Cziffra

Drehbuch: Richard Anden

Kamera: Hans Jura

Musik: Heinz Gietz

Schnitt: Eleonore Kunze

Vorlage: Otto Bielen

Inhalt

Ein Schlagersänger begleitet ein neureiches Ehepaar nach San Remo, wo man ihn alsbald für einen betrogenen und amourösen Betrüger hält. Banales Verwechslungslustspiel; ein sichtlich im Eilverfahren aufs Zelluloid gebannter Peter-Alexander-Spaß"."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)