Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ipcress - streng geheim

Originaltitel: THE IPCRESS FILE

Spionagefilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1964
Produktionsfirma: Lowndes
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 2.7.1965/13.11.1969 ARD

Darsteller: Michael Caine (Harry Palmer), Nigel Green (Dalby), Guy Doleman (Ross), Sue Lloyd (Jean), Gordon Jackson (Carswell), Aubrey Richards (Radcliff), Frank Gatliff (Bluejay)

Produzent: Harry Saltzman

Regie: Sidney J. Furie

Drehbuch: Bill Canaway, James Doran

Kamera: Otto Heller

Musik: John Barry

Schnitt: Peter Hunt

Vorlage: Len Deighton

Inhalt

Ein junger Mitarbeiter des englischen Geheimdienstes gerät in die Hände östlicher Agenten und widersteht ihrer Gehirnwäsche. Reißerischer Spionagefilm von beachtlicher formaler Qualtität.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)