Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Macao

Originaltitel: MACAO

Gangsterfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: RKO
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 16; nf (gek. 12)
Erstauffuehrung: 12.9.1952/15.5.1971 ARD

Darsteller: Robert Mitchum (Nick Cochran), Jane Russell (Julie Benson), William Bendix (Lawrence Trumble), Thomas Gomez (Lieutenant Sebastian), Brad Dexter (Halloran)

Produzent: Alex Gottlieb

Regie: Josef von Sternberg, Nicholas Ray

Drehbuch: Bernard C. Schoenfeld, Stanley Rubin

Kamera: Harry J. Wild

Musik: Anthony Collins

Schnitt: Samuel E. Beetley

Inhalt

Spielhöllen- und Unterweltromantik im Fernen Osten: ein zwielichtiger Abenteurer und eine Barsängerin kommen dem ungekrönten Gangsterkönig von Macao ins Gehege. Dutzendware aus Hollywood; einige der letzten Szenen inszenierte Nicholas Ray an Stelle des lustlosen von Sternberg, der den Film als Pflichtübung begriff.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)