Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Subway

Originaltitel: SUBWAY

Gangsterfilm, Liebesfilm

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Les Films du Loup/TFS/Gaumont/TFI
Länge: 102 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.2.1986/November 1986 Video/20.8.2001 DVD
DVD-Anbieter: BMG (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt., DTS dt.)

Darsteller: Christopher Lambert (Fred), Isabelle Adjani (Helena), Michel Galabru (Inspektor Gesberg), Richard Bohringer (Blumenverkäufer), Jean-Hugues Anglade (Roller-Skater)

Produzent: Luc Besson, François Ruggieri

Regie: Luc Besson

Drehbuch: Luc Besson, Pierre Jolivet, Alain Le Henry, Marc Perrier, Sophie Schmit

Kamera: Carlo Varini

Musik: Eric Serra, Rickie Lee Jones

Schnitt: Sophie Schmit

Inhalt

In der Kunstwelt der Pariser Metro stellt ein junger Mann, der zwischen die Fronten von Polizei und Gangstern geraten ist, eine Rock-Band zusammen und erlebt eine zärtliche Liebesromanze. Ästhetisch eindrucksvolle Version des film noir" und Hommage an die Eingeweide von Paris, die Metro, von spürbarer Sympathie für seine Personen getragen. Stimmungsvolles modernes Dekor-Kino."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)