Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige

Originaltitel: KING SOLOMON'S MINES

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Cannon
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 16.1.1986/15.4.1986 Video/15.5.1988 RTL plus

Darsteller: Richard Chamberlain (Allan Quatermain), Sharon Stone (Jessie Huston), Herbert Lom (Colonel Bockner), John Rhys-Davies (Dogati), Ken Gampu (Umbopo)

Produzent: Menahem Golan, Yoram Globus

Regie: J. Lee Thompson

Drehbuch: Gene Quintano, James R. Silke

Kamera: Alex Phillips jr.

Musik: Jerry Goldsmith

Schnitt: John Shirley

Vorlage: H. Rider Haggard

Inhalt

Der weiße Draufgänger Quatermain stürzt sich auf der Suche nach einem Schatz in gefährliche Abenteuer mit wilden Eingeborenen, kaisertreuen deutschen Soldaten und anderen Bösewichtern. Weiteres Remake von König Salomons Diamanten" (1937, 1950), nun aber im Stil der erfolgreichen "Indiana Jones"-Abenteuerfilme aufgemotzt; schlampig inszeniert und voller rassistischer Anspielungen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)