Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten

Originaltitel: THOSE MAGNIFICENT MEN IN THEIR FLYING MACHINES...

Komödie

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1964
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 131 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 14.9.1965/28.4.1967 Kino DDR

Darsteller: Stuart Whitman (Orvil Newton), Sarah Miles (Patricia Rawnsley), James Fox (Richard Mays), Gert Fröbe (Oberst Manfred von Holstein), Alberto Sordi (Graf Emilio Ponticelli), Robert Morley (Lord Rawnsley), Jean-Pierre Cassel, Eric Sykes, Terry-Thomas, Irina Demick, Karl Michael Vogler, Red Skelton, Sam Wanamaker, Ferdy Mayne

Produzent: Stan Margulies

Regie: Ken Annakin

Drehbuch: Jack Davies, Ken Annakin

Kamera: Christopher Challis

Musik: Ron Goodwin

Schnitt: Gordon Stone, Anne V. Coates

Inhalt

Vorbereitung und Durchführung eines Wettfluges von London nach Paris im Jahre 1910. Eine Vielzahl zwar dem Klischee verpflichteter, doch amüsant in Szene gesetzter Karikaturen nationaler Eigenheiten dient als Anlaß für eine trickreiche Folge von Gags. Fröhliche Unterhaltung, die dank der geschickten Flugzeug-Rekonstruktionen auch historisches Interesse beanspruchen darf.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)