Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Keine Zeit für Heldentum

Originaltitel: MISTER ROBERTS

Aus der Serie Keine Zeit für Heldentum: Keine Zeit für Heldentum (1955), Operation Pazifik (1963)

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1955
Produktionsfirma: Orange/Warner
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 27.1.1956

Darsteller: Henry Fonda (Lt. Doug Roberts), James Cagney (Captain), William Powell (Doc), Jack Lemmon (Frank Thurlowe Pulver), Betsy Palmer (Lt. Ann Girard), Ward Bond (Dowdy), Phil Carey (Mannion), Harry Carey jr. (Stefanowski), Nick Adams (Reber), Perry Lopez (Rodrigues), Ken Curtis (Dolan), Robert Roark (Insigna), Pat Wayne, Frank Aletter (Gerhart), Tiger Andrews (Wiley)

Produzent: Leland Hayward

Regie: John Ford, Mervyn LeRoy

Drehbuch: Frank Nugent, Joshua Logan

Kamera: Winton C. Hoch

Musik: Franz Waxman

Schnitt: Jack Murray

Vorlage: Thomas Heggen, Joshua Logan, Thomas Heggen

Auszeichnungen

Oscar (1956, Bester Nebendarsteller – Jack Lemmon)

Inhalt

Auseinandersetzungen zwischen einem Leutnant zur See, der unbedingt an die Front versetzt werden will, und dem engstirnigen Kapitän eines amerikanischen Marinefrachters im letzten Jahr des Zweiten Weltkrieges. Routiniert inszenierte Mischung aus heiteren Episoden und rührender Ernsthaftigkeit; versierte Darsteller überspielen die patriotisch-propagandistische Grundstimmung des unterhaltsamen Films, der den Stumpfsinn in der Etappe für ein größeres Kriegsübel hält als den Heldentod" an der Front. (Fortsetzung: "Operation Pazifik", 1963)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)