Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Plattfuß in Afrika

Originaltitel: PIEDONE L'AFRICANO

Aus der Serie Plattfuß: Plattfuß räumt auf (1975), Plattfuß in Afrika (1977), Plattfuß am Nil (1979)

Komödie, Kriminalfilm

Produktionsland: BR Deutschland/Italien
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Rialto/Laser
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 23.6.1978

Darsteller: Bud Spencer (Kommissar Rizzo), Werner Pochath (Spiros), Enzo Cannavale (Caputo), Bodo (Zulujunge Bodo), Dagmar Lassander (Margy), Joe Stewardson (Smolett), Eckard Block, Rita Ehlers (Helga)

Regie: Steno

Drehbuch: Franco Verucci, Rainer Brandt

Kamera: Alberto Spagnoli

Musik: Guido de Angelis, Maurizio de Angelis

Schnitt: Mario Morra

Inhalt

Der schlagkräftige neapolitanische Kommissar jagt in Südafrika Rauschgiftschmuggler, wobei ihm ein kleiner Negerjunge als Assistent" zur Seite steht. Der dritte Gag- und Prügelkrimi der "Plattfuß"-Serie bietet laue, mitunter sentimentale Unterhaltung, enthält aber immerhin einige schöne Naturaufnahmen aus der Kalahariwüste."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)