Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Plattfuß am Nil

Originaltitel: PIEDONE D'EGITTO

Aus der Serie Plattfuß: Plattfuß räumt auf (1975), Plattfuß in Afrika (1977), Plattfuß am Nil (1979)

Actionfilm, Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: Merope
Länge: 111 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 19.6.1980/26.11.1982 Kino DDR

Darsteller: Bud Spencer (Kommissar Rizzo), Enzo Cannavale (Caputo), Angelo Infanti, Baldwin Dakile (Bodo), Cinzia Monreale (Connie Burns), Karl Otto Alberty, Robert Loggia

Regie: Steno

Drehbuch: Adriano Bolzoni

Kamera: Luigi Kuveiller

Musik: Guido de Angelis, Maurizio de Angelis

Schnitt: Mario Morra

Inhalt

Plattfuß" Kommissar Rizzo legt sich bei der Suche nach einem entführten Insektenforscher in Ägypten mit einer Bande an, die an Rauschgift und Erdöl interessiert ist. Der Pflegesohn ist mit von der Partie. Vierter Film der "Plattfuß"-Reihe - ganz nach dem gewohnten Muster der Prügelkomödien inszeniert."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)