Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Immer die Radfahrer

Originaltitel: IMMER DIE RADFAHRER

Komödie

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Wiener Mundus/Kurt Ulrich
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 12.9.1958/Dezember 2000 Video

Darsteller: Heinz Erhardt (Fritz Eilers), Hans-Joachim Kulenkampff (Ulrich Salandt), Wolf Albach-Retty (Johannes Büttner), Mady Rahl (Malchen), Peter Kraus (Robby Eilers), Inge Meysel (Koschy), Christiane Hörbiger (Angelika)

Produzent: Kurt Ulrich, Rudolf Stering

Regie: Hans Deppe

Drehbuch: Wolf Neumeister

Kamera: Elio Carniel

Musik: Hans Lang

Schnitt: Renate Jelinek

Inhalt

Drei alte Knaben, ein Studienrat, ein Likörfabrikant und ein Filmschauspieler, wollen sich auf einer Radtour durch Kärnten - wie vor 20 Jahren - der beruflichen und motorisierten Unrast entziehen. Ein etwas zu laut geratenes Heinz-Erhardt-Lustspiel, nicht sehr witzig, dafür häufig um so alberner.