Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Bridge to Hell

Originaltitel: BRIDGE TO HELL

Kriegsfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: A.M. Trading International
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 1988 Video

Darsteller: Andy J. Forest, Carlo Mucari, Paky Valente, Francesca Ferre, Zdenko Jelcic

Regie: Umberto Lenzi, Umberto Lenzi

Drehbuch: Umberto Lenzi, Umberto Lenzi

Kamera: Luigi Ciccarese

Musik: Fabio Frizzi

Inhalt

Kriegsabenteuer im besetzten Jugoslawien: Ein Amerikaner, ein Italiener und ein Österreicher flüchten unter Führung einer ehemaligen Novizin in die Freiheit, wobei sie ganze Heerscharen von Wehrmacht und SS besiegen. Aufwendig bebilderter, einfältiger und nichtsnutziger Kriegsfilm im Stil der berüchtigten Landserhefte.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)