Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Weltkatastrophe 1999

Originaltitel: CATASTROPHE 1999 - PROPHECIES OF NOSTRADAMUS

Horrorfilm, Katastrophenfilm, Literaturverfilmung, Science-Fiction-Film

Produktionsland: Japan
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Toho
Länge: 78 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 22.5.1975

Darsteller: Keiju Kobayashi, Tetsuro Tanba (Dr. Nishiyama), Hiroshi Fujioka, Toshio Kurosawa (Akira), Sô Yamamura (Premierminister), Ayumi Ishida, Yôko Tsukasa (Frau Nishiyama), Takashi Shimura (Doktor)

Regie: Shiro Moritani

Drehbuch: Toshiro Yazumi

Kamera: Rokuro Mishigaki

Musik: Isao Tomita

Effekt: Teruyoshi Nakano, Teruyoshi Nakano

Vorlage: Ben Goto

Inhalt

Ein japanischer Wissenschaftler sieht durch Umweltzerstörung und drohende stratosphärische Verschiebungen die Prophezeiungen des Astrologen Nostradamus (1503-66) erfüllt und den Weltuntergang nahen. Eine naive Mischung aus Horror- und Katastrophenfilm mit kritischem Grundton, aber wenig sachlicher Argumentation. Mit vielen Tricks werden zerstörerische Begleiterscheinungen der menschlichen Zivilisation zu einem genreüblichen Science-Fiction-Spektakel verbunden, bei dem letztlich die Menschen zu Monstern mutieren, bis ein Atomschlag die Erde in ein Trümmerfeld verwandelt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)