Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Abenteuer am Mississippi

Originaltitel: THE ADVENTURES OF HUCKLEBERRY FINN

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: MGM
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 30.9.1960/18.5.1970 ARD/28.12.1986 DFF 2

Darsteller: Eddie Hodges (Huckleberry Finn), Archie Moore (Jim), Tony Randall (Der König), Mickey Shaughnessy (Der Herzog), Patty McCormack (Joanna), Neville Brand (Hucks Vater), Royal Dano (Sheriff), Buster Keaton (Lion Tamer)

Produzent: Samuel Goldwyn jr.

Regie: Michael Curtiz

Drehbuch: James Lee

Kamera: Ted McCord

Musik: Jerome Moross, Burton Lane

Schnitt: Fredric Steinkamp

Vorlage: Mark Twain

Inhalt

Die Erlebnisse eines kleinen Ausreißers und eines entflohenen Negersklaven bei einer Floßfahrt den Mississippi hinunter. Verfilmung von Mark Twains "Die Abenteuer des Huckleberry Finn", in farbenprächtigen, stimmungsvollen Bildern erzählt. In der Typenzeichnung gegenüber der Vorlage etwas vereinfacht, macht der Film dennoch klar, daß die Hautfarbe kein Wertmerkmal ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)